Erstellen eines Kalenders für Marketingkampagnen – 5 Tipps

Der Beginn des Jahres ist für jeden Marketingmitarbeiter eine sehr intensive Zeit. Es ist nicht nur der Moment, in dem wir die Ziele festlegen, die wir mit unseren Marketingkampagnen erreichen wollen, sondern auch – oder noch wichtiger – wie wir unsere Aktivitäten über die Zeit verteilen, damit sie die beste Wirkung erzielen. Um effektiv zu sein, müssen Sie einen Kalender für Marketingkampagnen erstellen!

Es ist heutzutage klar, dass das bloße Versenden von Werbung, E-Mails oder Blog-Einträgen alleine nicht ausreicht – es sollte zeitlich sinnvoll sein und sich auf Ereignisse oder Termine beziehen, die für den Verbraucher wichtig sind. Wenn wir es mit einem saisonalen Geschäft zu tun haben, müssen wir außerdem darüber nachdenken, was wir über die Hauptsaison hinaus tun können, um die Kunden zu halten und sie zu ermutigen, mit uns in Kontakt zu bleiben.

In diesem Artikel geben wir Anregungen, was bei der Vorbereitung eines Kalenders für Marketingkampagnen zu beachten ist.

Termine, die in den Kalender für Marketingkampagnen aufgenommen werden

Es gibt mehrere Termine im Kalender, an die sich jeder erinnert – Feiertage, Gedenktage oder besondere Tage wie den Frauen- oder Muttertag. Auch wenn es eine Zeit ist, in der Sie Ihren Kunden kein spezielles Angebot machen können, können Sie sie immer mit einer Reihe von Artikeln über die Pflege der Geräte informieren, die Sie ihnen verkaufen – oder noch einfacher mit Ideen und einem Vorgeschmack auf das erreichen, was Ihr Unternehmen für die Kunden vorbereitet hat, z. B. direkt nach dem Weihnachtsessen und einem Glas Champagner. Beginnen Sie bei der Erstellung Ihres Marketingkampagnen-Kalenders mit den wichtigsten Feiertagen und freien Tagen und gehen Sie dann zu denen über, die etwas weniger beliebt sind, aber ihre Marktlücke finden können – wer würde nicht gerne ein kleines Geschenk zum Katzentag kaufen?

Termine für (potenzielle) Kunden

Im Kalender finden Sie auch einige Termine, die zwar keinen arbeitsfreien Tag bedeuten und nicht rot markiert sind, die aber für Ihre Kunden wichtig sein können. Das einfachste Beispiel ist der Schwarze Freitag, der den gesamten Markt erstürmt hat und viele Kunden warten auf saisonale Angebote. Wenn Sie andererseits ein Geschäft für Schulartikel leiten, können die Ferien, das Abitur oder auch die Einschulung eine gute Gelegenheit sein, die richtige Botschaft zu senden.

Wenn Sie andererseits ein Bekleidungsgeschäft betreiben, z. B. im Boho-Stil, können Tage im Zusammenhang mit großen Musikfestivals Ihre Kunden dazu bringen, etwas Neues kaufen zu wollen. Ein Konzert von Guns N‘ Roses oder Lenny Kravitz kann Ihre Kunden daran erinnern, neue Essstäbchen zu kaufen oder Gitarrensaiten zu wechseln – es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Achten Sie bei der Planung Ihrer Kampagne darauf, welche Termine aus Sicht Ihrer Kunden wichtig sind und wann Sie sie am besten mit einer Botschaft und einem Verkaufsangebot erreichen.

Kalendarz Kampanii Marketingowej

Wichtige Termine für Unternehmen

Nationale Feiertage und Ereignisse, die im Land stattfinden, sind natürlich nicht alles. Es ist äußerst wichtig, Veranstaltungen um neue Kunden zu gewinnen gut zu bewerben. Sie wissen zu Beginn des Jahres, wann Business-Frühstücke, Seminare, Vorträge oder Konferenzen beginnen – zumindest mit Blick auf das erste Quartal. Tragen Sie sie in Ihren Kalender für Marketingkampagnen ein und überlegen Sie, wann Sie mit der Werbung für diese jeweils beginnen sollten, damit sie möglichst viele potenzielle Kunden erreichen.

Nehmen Sie jedes Jahr an einem Wettbewerb teil? Bitte vermerken Sie den Zeitpunkt, zu dem Sie Ihre Platzierung in der Rangliste mitteilen möchten. Wissen Sie, dass ein Projekt, dessen Fallstudie für die Besucher Ihrer Webseite von Interesse sein könnte, demnächst abgeschlossen wird? Markieren Sie das Datum der voraussichtlichen Veröffentlichung und prüfen Sie, ob dies wirklich ein guter Zeitpunkt ist, um Ihre Ergebnisse mit den Besuchern zu teilen – wenn Sie beispielsweise ein Projekt im Zusammenhang mit einem Sportverein abgeschlossen haben, ist es vielleicht am besten, vor Beginn der jeweiligen Saison darüber zu sprechen. Wenn sich herausstellt, dass zwei wichtige Ereignisse an einem Tag stattfinden, können Sie Ihre Aktivitäten über die Zeit verteilen, um jedem von ihnen genügend Aufmerksamkeit zu schenken, um nicht z. B. zwei Beiträge mit völlig unterschiedlichen Aussagen innerhalb von 3 Stunden zu veröffentlichen.

Wichtige Termine für Mitarbeiter

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist ein sehr wichtiges Element der Markenbildung der Aufbau des Images des Arbeitgebers. Inhalte „aus dem Leben der Firma“ erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und Sie können schon jetzt (zumindest in gewissem Maße) voraussagen, was in diesem Jahr Interessantes passieren wird.

Nehmen Ihre Mitarbeiter regelmäßig an Konferenzen, Sportveranstaltungen oder karitativen Aktionen teil? Planen Sie, in diesem Jahr auf eine bestimmte Anzahl von Personen zu wachsen, oder eröffnen Sie ein neues Büro? Feiern Sie einen besonderen Tag, wie zum Beispiel das Jubiläum des am längsten angestellten Mitarbeiters? Sie können solche Veranstaltungen bereits in Ihren Kalender für Marketingkampagnen eintragen, denn diese zeigen, wer Sie sind und mit welchen Menschen Sie zusammenarbeiten. Darüber hinaus sind sie eine großartige Ergänzung zu Verkaufskampagnen oder solchen, die sich auf die Generierung von Leads konzentrieren, denn sie zeigen, dass Sie ein Team sind, das nicht nur engagiert an seiner Arbeit arbeitet, sondern auch ein Team von gut ausgewählten Leuten, die gerne zusammenarbeiten.

Für Sie wichtige Termine

Einige Beispiele, die wir oben zusammengetragen haben, zeigen, dass Sie auch ohne eine klar definierte Marketingstrategie verschiedene Ereignisse nutzen können, um einen Kommunikationsplan zu erstellen. Natürlich haben Sie die Wahl – das Wichtigste ist, dass Sie die Verbraucher rechtzeitig und über den Kanal erreichen, der diese am meisten interessiert.

Versuchen Sie zu keiner Zeit, Ihre Inhalte mit Gewalt zu veröffentlichen, sondern passen Sie die Termine und Ihre Kampagnen so an, dass der Kunde interessiert, aber nicht überdrüssig wird. Beginnen Sie mit den naheliegendsten Terminen, gehen Sie dann einen Schritt weiter und schauen Sie, wann Sie mit dem größten Interesse rechnen können. Letztendlich wird sich die Erstellung eines Kalenders für Marketingkampagnen als eine kreative Aufgabe erweisen, die Ihnen neue Ideen für die Bewerbung der Angebote Ihres Unternehmens liefert.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie effektive, Multichannel Kampagnen erstellen können, kontaktieren Sie uns bitte!