Salesforce Implementierung – Cloudity Services

Schnelle Implementierung

Die schnelle Salesforce Implementierung ist auf kleinere Unternehmen oder Teams ausgerichtet, die nur wenige Systemkonfigurationen benötigen. Eine Basis-Implementierung (zum Beispiel von Salesforce Sales Cloud) ist ein Service, der normalerweise einige wenige Lizenzen (Systemnutzer) betrifft. Die Arbeit mit dem System kann auch über eine einzige Lizenz gestartet werden, die dann nach und nach ergänzt wird, wenn das Unternehmen wächst.

 

Diese Art der Implementierung beginnt mit einem Workshop mit dem Kunden. Sein Ziel ist eine umfangreiche Analyse der spezifischen Erfordernisse und Prozesse des Unternehmens. In dieser Phase beraten wir unsere Kunden darüber, welche Funktionen von Salesforce für ihr Unternehmen besonders hilfreich und profitabel wären. Diese Analysephase dauert in der Regel einen Tag vor Ort beim Kunden.

Nach Abschluss des einleitenden Workshops beginnen wir mit der auf den Kunden maßgeschneiderten Konfiguration des Systems, basierend auf dem Konzept, das im vorangegangenen Workshop erarbeitet wurde. Diese Phase erstreckt sich für gewöhnlich über einige Tage und führt zu einer testfähigen Salesforce-Version.

Für kleine und mittelständische Unternehmen

Eintägiger Workshop

Konfiguration

Schnelle Ergebnisse, einfache Einrichtung

Ausführliche Implementierung

Die ausführliche Implementierung von Salesforce ist auf größere Unternehmen und Organisationen ausgerichtet. Eine detaillierte Konfiguration des Systems auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden ist bei diesem Service selbstverständlich. Normalerweise bezieht diese Form der Implementierung mehr als nur eine Salesforce Anwendung mit ein (zum Beispiel Integration von Sales Cloud und Pardot oder Service Cloud).

Den Programmentwicklern kommt bei großen Implementierungs-Projekten eine entscheidende Rolle zu. Ihre Aufgabe besteht darin, maßgeschneiderte Lösungen zu kreieren. So können auch besonders anspruchsvolle und komplizierte Kundenwünsche erfüllt werden. Dazu zählt unter anderem die Integration bereits bestehender Anwendungen des Kunden. Unser Fokus liegt auf einer einfachen Bedienbarkeit und der Verlässlichkeit der Lösung, damit sich der Kunde komplett auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann.

Die Dauer der ausführlichen Implementierung richtet sich nach der Größe des Projekts, der Menge der einzurichtenden Anwendungen sowie der Anzahl der Benutzer.

Der wichtigste Erfolgsfaktor bei Implementierungen dieser Größenordnung ist ein tiefgreifendes Verständnis der Geschäftsprozesse des Kunden schon während des ersten Workshops. Auf dessen Basis wird ein grobes Konzept für die fallspezifische Umsetzung eines maßgeschneiderten Systems erarbeitet. In der Regel dauern die Workshops mindestens zwei Tage und finden vor Ort beim Kunden statt.

Sobald ein konkretes Implementierungskonzept steht, beginnen unsere Experten mit der Konfiguration des Systems. Dabei arbeiten wir in zweiwöchigen Zyklen, während denen jeweils in enger Absprache mit dem Kunden einzelne Teilbereiche des Projekts abgeschlossen werden. Der Vorteil dieser Methode ist das schrittweise Heranführen des Kunden an die Anwendungen. Zudem wird so vermieden, dass die Erwartungen und Ideen des Kunden nicht hundertprozentig erfüllt werden.

Für große Organisationen

Maßgeschneiderte Elemente und Integrationen

Fallspezifische Lösungen

Zusammenarbeit im zweiwöchigen Zyklus

Ausgiebige Testphase

Integration externer Systeme

Der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Implementierung ist es, die Bedürfnisse des Kundenunternehmens vollständig zu erfüllen. Dazu zählt meist die Integration bestehender externer Systeme. Hierbei werden die Salesforce Produkte (zum Beispiel Sales Cloud) zur Schaltzentrale, in der die Informationen aus den unterschiedlichen Quellen zusammenlaufen.

Eine typische Integration schließt die Einbindung von ERP Systemen, Marketing Tools (z.B. Mixpanel oder HubSpot) sowie von Online Shops (z.B. Magento) mit ein.

Bevor wir konkrete Integrationsstrukturen schaffen, konzentrieren wir uns ausführlich auf die tiefgreifende Analyse der Ziele und Wünsche des Kunden. Erst wenn wir ein vollständiges Verständnis der Vision des Kunden haben, starten wir mit der Umsetzungsphase, in der unser Business Team eng mit unserem Entwicklungsteam zusammenarbeitet.

 

Abgesehen von standardisierten Integrationen bieten wir auch gerne komplett maßgeschneiderte Integrationen an. Sprechen Sie uns einfach an, wir unterstützen Sie bei der Integration selbst höchst komplexer Systeme und Apps mit Salesforce Produkten.

Integration externer Systeme mit Salesforce

ERP Systeme, Marketing Tools, Online Shops

Kooperation zwischen Business- und Entwicklungsteam

Anfrage absenden

Dauer und Kosten

Jeder Kunde ist anders und hat andere Bedürfnisse. Eine realistische Einschätzung unseres zu erwartenden Aufwands ist erst nach einem ersten Treffen mit einem Gespräch über den Umfang des Projektes möglich. Zur ersten Kontaktaufnahme würden wir Sie bitten, das Kontaktformular auszufüllen. Daraufhin wird sich einer unserer Berater mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.

Salesforce Implementierung – Cloudity Services

Schnelle Implementierung

Die schnelle Salesforce Implementierung ist auf kleinere Unternehmen oder Teams ausgerichtet, die nur wenige Systemkonfigurationen benötigen. Eine Basis-Implementierung (zum Beispiel von Salesforce Sales Cloud) ist ein Service, der normalerweise einige wenige Lizenzen (Systemnutzer) betrifft. Die Arbeit mit dem System kann auch über eine einzige Lizenz gestartet werden, die dann nach und nach ergänzt wird, wenn das Unternehmen wächst.

 

Diese Art der Implementierung beginnt mit einem Workshop mit dem Kunden. Sein Ziel ist eine umfangreiche Analyse der spezifischen Erfordernisse und Prozesse des Unternehmens. In dieser Phase beraten wir unsere Kunden darüber, welche Funktionen von Salesforce für ihr Unternehmen besonders hilfreich und profitabel wären. Diese Analysephase dauert in der Regel einen Tag vor Ort beim Kunden.

Nach Abschluss des einleitenden Workshops beginnen wir mit der auf den Kunden maßgeschneiderten Konfiguration des Systems, basierend auf dem Konzept, das im vorangegangenen Workshop erarbeitet wurde. Diese Phase erstreckt sich für gewöhnlich über einige Tage und führt zu einer testfähigen Salesforce-Version.

Für kleine und mittelständische Unternehmen

Eintägiger Workshop

Konfiguration

Schnelle Ergebnisse, einfache Einrichtung

Ausführliche Implementierung

Die ausführliche Implementierung von Salesforce ist auf größere Unternehmen und Organisationen ausgerichtet. Eine detaillierte Konfiguration des Systems auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden ist bei diesem Service selbstverständlich. Normalerweise bezieht diese Form der Implementierung mehr als nur eine Salesforce Anwendung mit ein (zum Beispiel Integration von Sales Cloud und Pardot oder Service Cloud).

Den Programmentwicklern kommt bei großen Implementierungs-Projekten eine entscheidende Rolle zu. Ihre Aufgabe besteht darin, maßgeschneiderte Lösungen zu kreieren. So können auch besonders anspruchsvolle und komplizierte Kundenwünsche erfüllt werden. Dazu zählt unter anderem die Integration bereits bestehender Anwendungen des Kunden. Unser Fokus liegt auf einer einfachen Bedienbarkeit und der Verlässlichkeit der Lösung, damit sich der Kunde komplett auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann.

Die Dauer der ausführlichen Implementierung richtet sich nach der Größe des Projekts, der Menge der einzurichtenden Anwendungen sowie der Anzahl der Benutzer.

Der wichtigste Erfolgsfaktor bei Implementierungen dieser Größenordnung ist ein tiefgreifendes Verständnis der Geschäftsprozesse des Kunden schon während des ersten Workshops. Auf dessen Basis wird ein grobes Konzept für die fallspezifische Umsetzung eines maßgeschneiderten Systems erarbeitet. In der Regel dauern die Workshops mindestens zwei Tage und finden vor Ort beim Kunden statt.

Sobald ein konkretes Implementierungskonzept steht, beginnen unsere Experten mit der Konfiguration des Systems. Dabei arbeiten wir in zweiwöchigen Zyklen, während denen jeweils in enger Absprache mit dem Kunden einzelne Teilbereiche des Projekts abgeschlossen werden. Der Vorteil dieser Methode ist das schrittweise Heranführen des Kunden an die Anwendungen. Zudem wird so vermieden, dass die Erwartungen und Ideen des Kunden nicht hundertprozentig erfüllt werden.

Für große Organisationen

Maßgeschneiderte Elemente und Integrationen

Fallspezifische Lösungen

Zusammenarbeit im zweiwöchigen Zyklus

Ausgiebige Testphase

Integration externer Systeme

Der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Implementierung ist es, die Bedürfnisse des Kundenunternehmens vollständig zu erfüllen. Dazu zählt meist die Integration bestehender externer Systeme. Hierbei werden die Salesforce Produkte (zum Beispiel Sales Cloud) zur Schaltzentrale, in der die Informationen aus den unterschiedlichen Quellen zusammenlaufen.

 

Eine typische Integration schließt die Einbindung von ERP Systemen, Marketing Tools (z.B. Mixpanel oder HubSpot) sowie von Online Shops (z.B. Magento) mit ein.

Bevor wir konkrete Integrationsstrukturen schaffen, konzentrieren wir uns ausführlich auf die tiefgreifende Analyse der Ziele und Wünsche des Kunden. Erst wenn wir ein vollständiges Verständnis der Vision des Kunden haben, starten wir mit der Umsetzungsphase, in der unser Business Team eng mit unserem Entwicklungsteam zusammenarbeitet.

 

Abgesehen von standardisierten Integrationen bieten wir auch gerne komplett maßgeschneiderte Integrationen an. Sprechen Sie uns einfach an, wir unterstützen Sie bei der Integration selbst höchst komplexer Systeme und Apps mit Salesforce Produkten.

Integration externer Systeme mit Salesforce

ERP Systeme, Marketing Tools, Online Shops

Kooperation zwischen Business- und Entwicklungsteam

Anfrage absenden

Dauer und Kosten

Jeder Kunde ist anders und hat andere Bedürfnisse. Eine realistische Einschätzung unseres zu erwartenden Aufwands ist erst nach einem ersten Treffen mit einem Gespräch über den Umfang des Projektes möglich. Zur ersten Kontaktaufnahme würden wir Sie bitten, das Kontaktformular auszufüllen. Daraufhin wird sich einer unserer Berater mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.